09
Sep
Ausstellung „Hiob“
Insert shortcode
17:00 bis 18:00
09-09-17

Udo Rathke
Zeichnungen zum Buch Hiob
Ausstellung in der Petrikirche Rostock

Eröffnung am Samstag, den 9. September um 17 Uhr
Begrüßung durch Holger Stark, wolkenbank kunst+räume Rostock
Es spricht Dr. Antonia Napp, Kunsthistorikerin, Lübeck

Die Galerie wolkenbank kunst+räume Rostock zeigt in Zusammenarbeit mit der Ev.-Luth. Innenstadtgemeinde Rostock in der Rostocker Petrikirche ein Ausstellungsprojekt zum diesjährigen Reformationsjahr.
Die Bibel bot seit Jahrhunderten bis heute Stoff für künstlerische Interpretationen. Der Künstler Udo Rathke nahm seit einigen Jahren daraus das Buch Hiob in der Übersetzung von Martin Luther zum Anlass für zeichnerische Deutungen. In der Ausstellung werden aus diesem Euvre 40 zum Teil großformatige Arbeiten präsentiert. „Dass jemand die schlimmsten Dinge erfährt und aus dem Unglück Kraft schöpft, um weiterzumachen, hat mich tief beeindruckt“, sagt Rathke. Eine Botschaft, die in der heutigen Zeit wichtiger ist, denn je.