Herzlich willkommen auf der Website der Rostocker Marienkirche!

Seit über 770 Jahren ist diese Kirche ein Ort des Gebets, des Gottesdienstes, der städtischen und universitären Begegnung und der Kunst.
An die 150.000 Menschen besuchen sie jedes Jahr. Dennoch ist sie kein Museum, sondern Versammlungsort einer lebendigen städtischen Kirchengemeinde und der Rostocker Bürgerinnen und Bürger.
 
Lernen Sie auf dieser Website die Rostocker Marienkirche kennen.

Ob Sie mit dem Christentum vertraut sind oder nicht -
wir würden uns freuen, Sie in St. Marien begrüßen zu dürfen!

Kirchengemeinderat und Mitarbeiterschaft
der Rostocker Evangelisch-Lutherischen Innenstadtgemeinde


Öffnungszeiten, Stand 1. Juni 2021:

Montag bis Freitag 10 bis 17 Uhr, Samstag 10 bis 15 Uhr, Sonntags nach dem Gottesdienst (oder ab 10) bis 15 Uhr.

Findet kein Gottesdienst statt, bleibt die Kirche sonntags bis auf weiteres geschlossen. Plan>

Leider können im Juni kurzfristige Änderungen nicht ausgeschlossen werden, da coronabedingt noch nicht alle Helfer:innen wie üblich einsetzbar sind.


Montag bis Samstag 12:00 Uhr Mittagsgebet mit Apostelumgang und Orgelmusik, freitags als Gebet für Frieden und Versöhnung (Coventry-Litanei)
freitags 17:30 Uhr Wochenschluss-Andacht in der Winterkirche
freitags 18:30 Uhr Kleines Konzert bzw. Musikalische Andacht im Hauptschiff (Programmübersicht>)
sonntags 9:30 Uhr Gottesdienst, wenn nicht anders angegeben (Plan>)

Seit 1. Juni 2021 bezahlt man für St. Marien Eintritt. Mehr dazu>